Farid Damban

Begonnen mit einer handwerklichen und erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik, bei welche ich vorwiegend in der Gebäudetechnik bei Neuerrichtung und Generalsanierung tätig war. Anschließend war ich mehrere Jahre lang in der Haustechnik bei Wohn- und Gewerbeimmobilien, im Bereich der Energietechnik und im technischem Gebäudemanagement tätig. Abgesehen von Tätigkeiten aus dem Bereich des technischen Facility Management (Energie- und Gebäudetechnik) war ich in der Wartung und Instandhaltung von Sondermaschinen und Anlagen (wie zum Beispiel Hallenkräne mit einer Hebekraft von bis zu 500t, automatisierte Lüftungs- und Absauganlagen für größere Fertigungsbetriebe, Aufzuganlagen oder Notstromanlagen für Industriebetriebe, etc.) als Geselle / Facharbeiter tätig.

Danach begann ich mit einer Aufstiegsfortbildung zum Meister, welche ich erfolgreich abgeschlossen habe. Anschließend war ich in der Errichtung und Sanierung von elektrotechnischen und lüftungstechnischen Anlagen, in der Baubetreuung (gewerkübergreifend) und Beratung tätig. Anschließend bildete ich mich für die Fachplanung im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung (Elektrotechnik, Heizung, Lüftung) sowie des Wärmeschutzes im Hochbau fort, in welche ich auch fachübergreifend in der Projektleitung tätig bin. Parallel hierzu besuchte ich regelmäßig weitere Fortbildungs- und Zertifizierungslehrgänge.

Auch Heute noch besuche ich permanent diversen Weiterbildungen und Schulungen im Bereich der Energietechnik, Lüftungstechnik, Heizungstechnik Energieeffizienz Planung sowie allgemeine Bauleitung.

Durch den Deutschen Gutachter und Sachverständigen Verband (DGSV e. V.) sowie durch die DEKRA (DEKRA Certification GmbH) wurde ich bereits schon als Sachverständiger für die Immobilienbewertung und für die Gebäudetechnik zertifiziert. Doch noch wichtiger als dass, verfüge ich über eine langjährige Erfahrung in der Energie- und Gebäudetechnik (im Hochbau) als fachpraktischer Experte, darf den Meistertitel führen und bin zudem selbstverständlich als Meister bei der Handwerkskammer (HWK) anerkannt, eingetragen und für die Planung, Beratung und Abnahme in der elektrotechnischen Energie- und Gebäudetechnik berechtigt.

 

  Qualifikationen:

  Berufsausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

  Meistertitel im Bereich Elektrotechnik (erfolgreich abgelegte Meisterprüfung)

  Geprüfter Ausbilder gemäß der AEVO (Ausbilder-Eignungsverordnung)

  Geprüfter Bauleiter (zertifiziert durch die IHK)

  Zertifizierung zum Sachverständiger für die Immobilienbewertung (DEKRA)

  Zertifizierung zum Sachverständiger für die Gebäudetechnik (DGSV)

 

  Berufliche Laufbahn:

  DEHN Instatec GmbH

  HOCHTIEF Solutions AG

  SPIE GmbH

  Planungsbüro Leber Seibold

  DAMBAN Planungs- und Sachverständigenbüro (bis Heute)