Bauleitung

Bauleitung & Bauüberwachung
Größere Bau- oder Sanierungsmaßnahmen stehen an und Ihnen fehlt das richtige Know-How? Durch den permanent ansteigendem Zeit- und Kostendruck sind auch alteingesessene Handwerker schon soweit, dass aufgrund dessen Arbeiten teilweise unvollständig oder unsachgemäß durchgeführt werden. Gerade als vollkommener Laie wird man von Baufirmen oder Handwerkern gern an der Nase herumgeführt, z. B. durch Leistungen die gar nicht vereinbart waren oder Maßnahmen die weder wirtschaftlich noch sinnvoll erscheinen. Das Angebot steht zu Beginn und die Nachträge werden immer mehr und mehr. Als Bauherr haben Sie meistens die Wahl zwischen Baustopp oder blindes Vertrauen und (endloses) Bezahlen der Ihnen vorgelegten (Extra)Leistungen. Haben Sie aber von Anfang an einen erfahrenen Bauleiter zur Begleitung und regelmäßiger Überwachung bestellt, sieht die Sache schon wieder deutlich besser aus (für Sie)!


Der Bauleiter als Schlüsselposition
Auf größeren Baustellen besetzt der Bauleiter grundsätzlich eine wichtige Schlüsselposition. Er sorgt für eine termin- und fachgerechte Ausführung der Bauleistung und beweist sich weiterhin durch die ausführliche Kenntnis der vertraglichen Rechte und Pflichten. Zudem ist der Bauleiter in dem Baufortschritt permanent zu verfolgen und bei kritischen Situationen rechtzeitig einzugreifen (agieren statt reagieren). Neben den VOB-rechtlichen Regelungen zur Kalkulation, Abrechung und der Mängelgewährleistung bildet die vollständige Dokumentation des Bauablaufs eine weitere Herausforderung für den verantwortlichen Bauleiter, denn dies bildet die solide Grundlage spätere Streitigkeiten effektiv zu lösen.


Bauablaufstörungen & Lösungen
Dass ein (größeres) Bauvorhaben nicht exakt wie geplant ausgeführt werden kann oder dass einige Maßnahmen zur Umplanung während der Bauphase notwendig sind, ist keine Seltenheit und im Baugewerbe eigentlich schon die Regel. Jedoch zieht es fatale Folgen mit sich wenn man als nicht fachlich versierter Bauherr versucht Mängel oder abweichende Ausführungen zu erkennen und Umplanungsmaßnahmen zu entscheiden. Ein fachlich gut ausgebildeter und erfahrener Bauleiter greift während der Bauphase rechtzeitig ein und erarbeitet während der Bauausführungsphase kurzfristig konrekte Lösungsansätze um den Bau-Soll im fachlich und wirtschaftlich korrekten Rahmen zu erzielen.


Durchsetzungsvermögen und Stärke zeigen
Als erfahrene Bauleiter, Projektleiter und Sachverständige wissen wir genau, worauf es bei der Planung und Ausführung ankommt. Auch sind uns die Vorgehensweisen der einzelnen Gewerke im Handwerk längst kein Geheimnis mehr und kommunizieren immer auf einer Wellenlänge. Durch frühzeitige Plausibilisierung der ausgefertigten Leistungsverzeichnisse oder der zugeführten Kostenvoranschläge der einzelnen Baufirmen können unwirtschaftliche und nicht sinnvolle Teilleistungen erkannt und durch wirtschaftlichere Lösungen in Einklang gebracht werden.


Wir schaffen Abhilfe
Eine frühe Einbeziehung eines sachkundigen Bauleiters kann in der Regel sehr viel Abhilfe schaffen und erspart Ihnen eine Menge Sorgen beim Bauvorhaben. Schon bei der Planung und Ausschreibung der Baumaßnahmen stehen wir begleitend zur Seite um die erforderliche Ausführung verständlich an den einzelnen Gewerken übermitteln zu können. Vom Spatenstich bis zur Endabnahme können Sie vollkommen auf uns zählen.

Erfahrungsgemäß hat selbst bei kleinen Bauvorhaben in einigen Fällen allein schon die Anwesenheit eines unabhängigen Experten dafür gesorgt, dass einzelne Baufirmen deutlich präziser und vorsichtiger beim Bauprojekt wirkten.

Weitere Fragen?
Jetzt völlig unverbindlich anfragen!

  Baumanagement

  Baubetreuung

  Baubegleitung

  Bauüberwachung

    Projektmanagement

    Facility Management

  Überprüfung der Angebote

  Wirtschaftlichkeitsprüfung

  Berücksichtigung der UVV

  Baukoordination

  Nachtragsmanagement

  Bauzeitenplanung